Frischer Wind ab Sommer 2021

Ab August 2021 erhält der Etzel Kulm ein neues, etwas jüngeres Gesicht. Einerseits übernehmen 2 Jungunternehmerinnen die Geschäftsführung auf dem Etzel Kulm, anderseits wird der Selbstbedienungsbereich umgekrempelt und renoviert. Freu dich auf warmes Holz, auf eine zeitgemässe Einrichtung, auf ein innovatives, aber doch authentisches Gastrokonzept, auf viel Herzlichkeit, auf eine einfache aber unglaublich gute Kulinarik und auf viel Lebensfreude! 

Planst du bereits einen Anlass, ein Bankett, eine Familienfeier oder gar eine Hochzeit für den Sommer 2021? Kontaktiere uns ungeniert, wir freuen uns! 
Monika: +41 79 575 40 25 / monika.meister@member-ssth.ch

 

Wir freuen uns schon jetzt auf dich!

Monika Meister / Chantal Helbling 

Monika 

Ich bin im Ybrig aufgewachsen. Mein Vater ist aus Schindellegi. Ein Grossteil meiner Verwandtschaft lebt in unmittelbarer Nähe zum Etzel. Ich fühle mich also fest verankert an diesem Ort. 

So schön die Heimat auch ist, ein bisschen Ferne schnuppern schadet nie. Die letzten 10 Jahre habe ich im Bündnerland, hauptsächlich im Engadin, verbracht. Ich durfte in diesem vom Tourismus geprägten Tal meinen Erfahrungs-Rucksack vollpacken. Am meisten geformt und gelehrt haben mich die letzten 3 Jahren als Gastgeberin in einem kleinen, feinen Hotel im Engadin.

 

Einige Eigenschaften von mir

Ich bin viel am Lachen, denn das Leben ist zu schön, um traurig zu sein.

Ich bin etwas zappelig und hibbelig – bei mir muss etwas laufen.

Ich bin gerne ich – ehrlich, direkt, authentisch und herzlich.

Ich bin weder Wirtin, «Servicedüse» noch «Fräulein», sondern Gastronomin.

Chantal

Ich liebe es, von Menschen umgeben zu sein. Gästen und Freunden eine schöne Zeit zu schenken erfüllt mich mit grosser Freude. Dazu kommt die Begeisterung am kulinarischen Genuss und das zaubern von Geschmackserlebnissen. Die besten Voraussetzungen für den Etzel.  

An den schönsten Orten der Schweiz konnte ich die letzten Jahre mein Wissen erweitern und Inspiration für die kommende Zeit auf dem Etzel sammeln. Ob im Wallis, Thurgau oder Luzern, ich fühle mich überall ein bisschen zu Hause und bestimmt auch schon bald in der schönen Innerschweiz.

 

Einige Eigenschaften von mir
Ich bin, wenn immer möglich draussen in der Natur. 

Ich bin ein Genussmensch. Gerne mit netten Menschen und einem  Glas Wein.

Ich bin spontan und liebe es neues auszuprobieren (und dich damit überraschen).

Ich bin die Ruhe in Person, auch wenn es mal hektisch wird.


Eröffnung: 1. August 2021