Herzlich Willkommen

Liebe Gäste

Wir öffnen unseren Betrieb und sind auf Sie angewiesen!

Picknick ist ab dem 11. Mai 2020 auf dem Etzelkulm nicht mehr erlaubt. Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen und bei uns konsumieren. Wir können finanziell nur überleben, wenn Sie uns besuchen, sich an die Auflagen halten, und bei uns konsumieren. 

Die Auflagen des Bundesrates und die Erfüllung des Schutzkonzeptes von Gastro Suisse hat für uns massive finanzielle Konsequenzen. Die Mehrkosten bei der Reinigung, bei der Materialbeschaffung und beim Personal sind für uns kaum zu bewältigen. Der Lockdown von gut 2 Monaten hatte für uns gravierende Konsequenzen.

 

Alle Auflagen sind aber sinnvoll und dienen dem Schutz von Ihnen und dem Schutz von unseren Mitarbeitenden.

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE ! Und wir hoffen, dass Sie Verständnis für unsere Lage und die veränderten Rahmenbedingungen haben.

 

Bleiben wir alle gesund und geniessen wieder gemeinsam die schöne Zeit auf dem Etzelkulm.

 

Und zum Schluss: Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an die Genossenschaft Hoch-Etzel. Die Verwaltung der Genossenschaft hat während des Lockdowns immer zu uns gestanden und sogar auf die Mietzinszahlung verzichtet. Nur so konnte unser Gastrobetrieb überleben.

 

5. Mai 2020 - Daniela Kälin, Wirtin Etzel-Kulm

*****************************************************************

 

Corona-Massnahmen

 

 

Das Berg-Restaurant Etzel-Kulm 

öffnet am 11. Mai 2020

 

Liebe Besucherinnen

Liebe Besucher

 

Aufgrund des Beschlusses des Bundesrates dürfen wir unseren Betrieb ab Montag, den 11. Mai 2020 wieder öffnen.

Die Betriebsaufnahme ist aber mit diversen Auflagen verbunden und stellt uns vor grosse technische und finanzielle Herausforderungen.

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Umsetzung des Schutzkonzeptes von Gastro Suisse. Unser Betrieb muss komplett umgestellt werden, damit wir alle Auflagen erfüllen können.

Wir werden ein reduziertes kulinarisches Angebot führen. Wir möchten so sicherstellen, dass Sie schnell und qualitativ hochwertig bedient werden können.

  • Auf der Terrasse des Etzelkulm werden wir im Abstand von jeweils 2 Metern ein grössere Anzahl von 4-er Tischen anbieten.
  • Das Restaurant bleibt geschlossen.
  • Im Saal werden wir für Sie ebenfalls eine gewisse Anzahl von 4-er Tischen im Abstand von je 2 Metern bereitstellen.
  • Die WC-Anlagen werden geöffnet - bitte halten Sie Abstand - es dürfen sich nicht mehr als max. 5 Personen gleichzeitig in der WC-Anlage befinden.
  • Wir werden vermutlich vom kleinen Saal aus - durch das Fenster auf die Terrasse - den Verkauf unserer Produkte anbieten.
  • Sie können bei uns kontaktlos bezahlen.

 

Picknick ist ab dem 11. Mai 2020 verboten.

 

Wir freuen uns, Sie  wieder bedienen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

 

Genossenschaft Hoch-Etzel      

Daniela Kälin, Wirtin

***************************************************************************

 


Genossenschaft Hoch-Etzel

Der Hoch-Etzel und das Berggasthaus Etzel-Kulm sind im Besitz der Genossenschaft Hoch-Etzel. Weitere Informationen zur Genossenschaft finden Sie auf www.hoch-etzel.ch